DESTINY RECORDS DISCOGRAPHY

 

Destiny-182    CD / LP / Digital (Broken Silence )

 

Release Date 27.03.2020

 

Eine spanische Konzertgitarre mit „Dreiviertelmensur“ , ein winziger Akustik-Bass mit Nylonsaiten, ein minimalistisches Drumkit, 2 Verzerrerpedale und 3 Stimmen - grossartig verändert haben die Acht Eimer Hühnerherzen den Nylon-Punk Stil ihres Debutalbums nicht - eher variiert und konkretisiert. 

„In dieser schönen Flüchtigkeit ist immer Platz für Traurigkeit“ heißt es auf dem zweiten Album und das sagt schon eine Menge über das neue Werk aus, welches sinnvollerweise auch den Titel „album“ trägt. Flüchtig ist das, was darauf zu hören ist, ganz sicher nicht und traurig eigentlich auch nicht, aber trotzdem ist die Stimmung ernster und skeptischer als auf dem Debut vor zwei Jahren. Die Hühnerherzen haben sich weiterentwickelt, wie man sich eben so weiterentwickeln kann, wenn man eigentlich zu gestört und dysfunktional für die Gesetze von Popmusik und zweiter Platte ist.

 

Album Trailer

Wer jetzt allerdings glaubt, dass sie nun zu tiefschürfenden Eiferern geworden sind, der irrt. Ihr Blick liegt mehr auf den kleinen Begebenheiten und seltsamen Wortgebilden, die uns täglich umgeben und die auch als die allgegenwärtige „Realität“ zusammengefasst werden. Sie nennen diesen Blick „Hyperrealismus“: Lieder über grosse Lieben und Ideale, universelle Masterpläne, Versprechungen und Schwüre, die am Ende von profanen Zufällen, verlorenen Schlüsseln, eigenem Unvermögen, lauten Autos und Autobahnen, verpassten Zügen oder Games-verzockten Wochenenden wieder auf den harten Boden des (hyperrealen) Mikrokosmos der physikalischen Tatsachen hinabgezogen werden. „Manchmal klappt’s, manchmal auch nicht“.

 

Video "Gesellschaftstanz"

 

Die Regeln von Punk, Folk und Songwritertum werden weiterhin eiskalt ignoriert und alles bleibt handgemacht ohne Tricks und Effekte, aber Spiralgalaxien-entfernt von „Unplugged“-Patina und -Pathos, diesmal sogar noch schneller und Punk-affiner getaktet. Denn die Welt und ihre Probleme drehen sich inzwischen ja auch immer schlimmer schneller und man muss ja mit der Zeit gehen. Und „wer pennt, kommt in Zement.“

Video "Somnambulismus"

 

LP mit Insert, Lyrics und DL-card, die ersten 500 ltd. col. creme Vinyl,

CD im 8s.Digipack m. Lyrics

Achtung! Tournee verschoben auf September 2020 (s.u.)

Tracklist:

1.  Somnambulismus

2.  Hallo!

3.  Immer schlimmer

4.  Quittenbrause

5.  Gesellschaftstanz

6.  Interlude: Nach unten

7.  Wüstenplanet

8.  Zahlen

9.  Kozmic Schlüsseldienst

10. Polenböller

11. Endlich Fluchen

12. Kein Lied für Dich

13. Zement

14. Reprise

 

Vorbestell-Links:

Flight 13

https://www.flight13.com/acht-eimer-huhnerherzen-album/138431

Coretex

http://coretexrecords.com/Acht-Eimer-Huehnerherzen-album-PRE-ORDER

Downloads / Streams und mehr…

http://brokensilence.de/lnk/achteimerhuehnerherzen/

 

 600pxl_Packshot_LP_creme.jpg

  

„tournee“

präsentiert von Ox, Live-Gigs.de, ByteFM, TrveLove & Krachfink.de

 

11.09. DE Wolfsburg - Sauna-Klub

12.09. DE Saarbrücken - Studio 30

13.09. DE Würzburg - Immerhin Würzburg

20.09. DE Berlin - SO36

26.09. DE Freiburg - The Great Räng Teng Teng

27.09. DE Erfurt - KulturQuartier Schauspielhaus

24.10. DE Bonn - BLA

25.10. DE Bremen - Lagerhaus

05.12. AT Trimmelkam - SAKOG | KULTURWERK | CLUB

06.12. AT Wien - Rhiz

11.12. DE Wiesbaden - Kreativfabrik Wiesbaden

12.12. DE Stuttgart - clubCANN

13.12. DE München - Feierwerk

18.12. CH Luzern - Sedel

20.12. DE Dresden - Beatpol

 

Web:

www.achteimerhuehnerherzen.de

https://www.facebook.com/AchtEimerHuehnerherzen/

https://www.instagram.com/achteimerhuehnerherzen/